Google Home

Google Home

Kategorie Lifestyle
100 M |
4.26 (113,265)
Technische Spezifikation Herunterladen
Letzte Aktualisierung Aug 18, 2023
Aktuellste Version 3.4.1.5
Entwickelt von Google LLC
Betriebssystem Android, iOS
Sprache Englisch
Preis 30€ Home Mini
80€ Home
Verfügbare Version 3.4.1.5
Versionshistorie
2.66.1.13
2.65.1.6
2.63.1.12
2.62.1.15
2.62.1.9

Das gesamte Zuhause über eine einzige App steuern. Google Home macht’s möglich! Mit der Google Home-App können Sie Ihre Smarthome-Lautsprecher (sog. Smartspeaker) oder Smart Displays, wie z. B. Google Nest einrichten und kontrollieren. Von diesem Gerät aus können Sie dann mittels Google Home tausende kompatible Kameras, Lautsprecher, Lampen und andere Geräte der Smarthome-Kategorie steuern.

Der erste Smartspeaker von Google hieß Google Home und wurde im November 2016 veröffentlicht. Als Google Home zum ersten Mal auf den Markt kam, hatte es eine runde Form mit bunten LED-Leuchten an der Oberseite, die den aktuellen Status des Geräts anzeigten. Etwa ein Jahr später brachte Google zwei Varianten des ursprünglichen Google Homes auf den Markt, den Google Home Mini, eine kleinere, puckförmige (Wie ein Echo Dot) Version des Google Home, und den Google Home Max, der größer war als der ursprüngliche Home. Die darauf folgenden Generationen wurden in Google Nest umbenannt. Die App, über die man die Smartspeaker steuert, heißt jedoch immer noch Google Home.

Mehr Details

Einige Features der App

Die Google Home app ist u.a. mit folgenden Geräten kompatibel:

  • Google Home und Google Home Max
  • Google Next Mini (Generation 2)
  • Google Home Mini (Generation 1)
  • Google Nest Hub und Google Nest Hub Max
  • Google Nest Audio
  • Wlan-Geräte:
  • Google Next Wifi
  • Google Wifi
  •  OnHub
  • Chromecast Geräte:
  • Chromecast
  • Chromecast Google TV
  • Chromecast Audio
  • Chromecast Ultra
  • TVs und Lautsprecher mit Chromecast


    Google Home erkennt Familienmitglieder
  • Viele der nützlichsten Funktionen von Google Home und Google Nest, wie z. B. die Verwaltung Ihres Kalenders oder die Abfrage von Verkehrsinformationen für Ihren Weg zur Arbeit, sind an Ihr individuelles Google-Konto gebunden
  • Glücklicherweise können Sie Ihrem Google Home mehrere Konten hinzufügen, sodass Ihr Assistent Befehle von jedem einzelnen Familienmitglied allein durch die Stimme erkennen kann
  • Auf diese Weise kann jedes Familienmitglied neue Einträge in seinen eigenen Kalender eintragen oder morgens maßgeschneiderte Nachrichten erhalten

    Urlaubsfotos herzeigen
  • Sie können die Bilder und Informationen, die auf dem großen Bildschirm Ihres Chromecast angezeigt werden, auch individuell anpassen
  • Rufen Sie die Home-App und dann die Hintergrundeinstellungen für Ihren Chromecast auf, und Sie können Bilder aus einer Vielzahl von Quellen auswählen, darunter Google Photos, Facebook und Flickr

    Spaß mit der Familie
  • Google hat Google Home mit allen möglichen unterhaltsamen Funktionen versehen. Sie können die App einige lustige Sachen fragen, wie zum Beispiel:
  • "Hey Google, lass uns ein Spiel spielen."
  • "Hey Google, erzähl mir eine Geschichte."
  • "Hey Google, beatbox für mich."
Zusätzliche Details
  • Google Home für Android wurde bereits über 100 Mio. mal installiert. Um die App zu installieren, benötigen Sie 67 MB Speicherplatz und ein Android-Gerät mit der Android-Version 6.0 oder höher
  • Google Home für Apple: Egal ob iPhone, iPad oder iPod Touch, jedes Mobilgerät von Apple auf dem die iOS-Version 12.0 oder höher installiert ist und 317.6 MB freien Speicherplatz hat, kann diese App nutzen
Wie man die Anwendung installiert

Wie installieren Sie Google Home auf Ihrem Android Gerät?

Die folgenden Schritte erklären wie Sie Google Home von Google Play herunterladen können:

  1. Bei Android-Nutzern ist Google Home oft auf den Geräten vorinstalliert, Sie können es aber auch von Google Play herunterladen
  2. Für iPhone- oder iPad-Nutzer müssen Sie die App aus dem Apple Store herunterladen
  3. Standardmäßig verwendet Google die gleichen Informationen wie in Ihren Google-Konten, wie Adressen, Kontakte, Termine und Erinnerungen
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
  • Die oben genannte App ist eine Mobiltelefon-App, die keine Systemeinstellungen auf Ihrem Telefon ändert
  • Alle apk-Dateien, die von unserer Seite heruntergeladen werden, sind sicher
  • Wir stellen den offiziellen Download-Link aus dem Google Play Shop zur Verfügung
  • Die Marken und Logos aller auf der Webseite dargestellten Händler sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Die Webseite ist nicht mit einem von ihnen verbunden oder assoziiert
  • Unsere Webseite und ihr Inhalt entsprechen strikt den Bedingungen der Google Ads-Werberichtlinien und der Google-Richtlinie für unerwünschte Software
Schritte zum Deinstallieren einer Android-App

Wie können Sie Google Home deinstallieren?

So können Sie die App deinstallieren:

  1. Anders als Google Assistant, kann Google Home schnell und einfach sowohl auf Apple als auch auf Android deinstalliert werden
  2. Klicken Sie in Ihren App-Manager auf Google Home und klicken Sie auf “Deinstallieren”
  3. Die App sollte binnen Sekunden deinstalliert sein
Tipps & Tricks

Mehr über die App

Senden Sie eine Nachricht an alle Google Home-Geräte in Ihrem Haus
Wenn Sie mehr als ein Google Home-Gerät zu Hause haben, können Sie an jedes einzelne Gerät gleichzeitig eine Nachricht senden, ähnlich wie bei einer Gegensprechanlage.
Wenn Sie sagen: "OK Google, sag, dass es Zeit zum Abendessen ist", läutet jedes Gerät eine Glocke zum Abendessen. Sie können auch sagen: "OK Google, sag, dass es Zeit für die Schule ist". Die Sendefunktion funktioniert sogar, wenn Sie nicht im Haus sind.

In den Nachtmodus wechseln
Der Nachtmodus von Google Home verringert die Lautstärke und dimmt das Licht des Geräts, damit Sie den Rest Ihres Haushalts nicht aufwecken. Sie können diese Funktion entweder manuell einschalten oder so planen, dass sie jeden Tag zur gleichen Zeit ausgelöst wird. Der Google Home Hub macht dies von selbst - er erkennt, wenn ein Raum dunkel geworden ist, und passt den Bildschirm entsprechend an.

Weißes Rauschen oder Regengeräusche zum Einschlafen
"Hey Google, spiel das Geräusch von Regen." Das Gerät antwortet mit einem stetigen Regenschauer. Für weißen Rausch: “Hey Google, spiel weißen Rausch” Wenn Sie sicher sein wollen, dass es sich zu einem bestimmten Zeitpunkt ausschaltet, können Sie auch einen Einschlaf-Timer einstellen.

Finden Sie Ihr verlorenes Handy
Wenn Sie Ihr Telefon im Haus verlieren, kann Google Home es für Sie finden. Wenn Sie sagen: "Hey Google, finde mein Telefon", kann es Ihr Telefon klingeln lassen.

Beliebte APKs Mehr anzeigen
Mäc-Geiz
1.4.3 fur Android
Fonts
5.0.34.49224 fur Android
Lidl
4.36.1(#209) fur Android
A.T.U now
2023.1.13023871 fur Android
Top APKs Mehr anzeigen
Nedbank Money
9.0.1-0-prod fur Android
HITapp
3.0.0 fur Android
Google Pay
188.1.1_(arm64-v8a_release_flutter) fur Android
Neusten Social-Apps Mehr anzeigen
Vivino
2023.32.0 fur Android
NKD
7.84.0 fur Android
Mein Globus
5.0.4 fur Android
NORMA
2.1.2 fur Android
Tupperware
1.0.27 fur Android